Diese Seite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Ausblenden Mehr Informationen

Neuigkeiten

Oktober 2018

S7 300 Symbolimport nun auch von TIA Projekten.

September 2018

Unterstützung für Mitsubishs Melsec Q Steuerungen.

Einfache JSON basierende Schnittstelle für web basierende Visualisierungen hinzugefügt.

August 2018

Die OPC Toolkits stellen für c# ein stark erweitertes Beispielprogramm bereit. Das erleichtert die Nutzung von Strukturen.

Juli 2018

Der OPC UA Server und UA Client unterstützt Multicast Discovery.

März 2018

Strukturen existieren als normale Elemente. Das erleichtert die Nutzung für MES oder OEE Anwendungen.OPC UA kennt Strukturen ebenfalls.
Es beschleunigt auch die "normale" Kommunikation zur Steuerung deutlich. Besonders wirkt sich das bei Siemens S7 1200 / 1500 und den Rockwell Steuerungen aus.
Die Logiktabellen in der PLC Engine bieten die Strukturen ebenfalls an. Viele Dinge werden mit Strukturen einfacher.

Oktober 2017

OPC DA Client neu.

September 2017

BACnet für die Gebäudetechnik neu.

August 2017

Postgre SQL und ODBC Unterstützung neu.
Viele weitere Funktionen runden die PLC Engine ab:

  • Verbindungen und Variablen ohne die Konfiguration bearbeiten.
  • Erweiterte Diagnosen auch für Unterprogramme.
  • Alle Dinge die in einem Logikelement konfiguriert werden können lassen sich wahlweise auch als Parameter nutzen.
und vieles mehr.

März 2017

MQTT in der PLC Engine neu. Das erleichtert die Anbindung an IoT.

Februar 2017

Kundenlogin neu. Einfach registrieren, wir schalten den Zugriff frei.
Sie erhalten Zugriff auf die Preisliste, die Downloads erfordern keine weitere Regsitrierung.
Sie können auch Dateien zu uns senden.

Januar 2017

PLC Engine Datenbanken nun mit Zwischenspeicher für Verbindungsunterbrechungen.
Wenn die Verbindung unterbrochen ist so werden die Daten gesichert und an die Datenbank nachgereicht wenn die Verbindung wieder steht.

Dezember 2016

PLC Engine und OPC Server unterstützen nun OPC UA Dateifunktionen.

November 2016

Stand auf der SPS/Drives in Nürnberg.

Weiterer Vertriebsstützpunkt in Asien
Beijing Wellintech Co., Ltd.
E-Wing Center A-6F, No.113, Zhichun Rd.
Haidian Dist., Beijing, China 100086
Mobile: +86 13311508161
Tel: +86 10 59309657
E-mail: eric.li@wellintech.com
Website: www.wellintech.com

Teilnahme an der OPC Interop. Die Tani Produkte bestehen alle Tests.

August 2016

Siemens S7-1500 und S7-1200 Zugriff auf optimierte Bausteine und Online-Browsing

Juli 2016

Microsoft SQL Datenbankunterstützung in PLC Engine.
Siemens 1500 unterstützt die optimierten Bausteine. Zusätzlich werden die Symbole nun online aus der Steuerung gebrowst.

Juni 2016

MySql Datenbank in PLC Engine.

Mai 2016

Weiter Vertriebsstützpunkt in den Niederlanden
Digitron Electronics
Griene Leane 15
NL 8734 GP Easterein
+31 6 22012036
+31 8 47580692

April 2016

Erweiterung der PLC Engine um RAW Daten leichter nutzen zu können.
Sensoren wie Barcodescanner, Waagen und ähnliche Dinge lassen sich nun viel einfacher in den Logiktabellen nutzen.

März 2016

Erweiterung OPC Server Redundant. Erhöhte Sicherheit durch redundante Verbindungen zu den Steuerungen und Geräten.
Die PLC Engine nutzt die redundante Steuerungsanbindung ebefalls.

Die PLC Engine kennt nun Schrittketten. Das erlaubt einfache Ablaufsteuerungen.

Februar 2016

Neues Produkt PLC Engine. Es sammelt Daten von Steuerungen und Geräten, schreibt die in Steuerungen zurück und bietet sie über OPC an.
In der Speedbar werden seltener genutzte Elemente nicht mehr angeboten.

Januar 2016

Der OPC Server ist für den Raspberry und Odroid Computer freigegeben.

November 2015

Erfolgreiche Teilnahme an der OPC Foundation Interoperability Veranstaltung. Nun sind die Tani OPC Produkte offiziell OPC Kompatibel für OPC-UA und OPC-DA. Das gilt für die Server und Client Funktionen gleichermassen.
Erfolgreich getestet wurde mit 3S, ARC Informatic, Beckhoff, Bosch-Rexroth, C-Labs, Fraunhofer IOSB, Ibh-Softec, IP-Comm, RT-Tech Software, SAP SE, Siemens, Unified Automation, University Pilsen, Yokogawa.

Die Website ist umgebaut.
Die Downloads zeigen die Versionsnummer direkt an. Die heruntergeladene Software enthält diese Versionsnummer ebenfalls im Namen.

September 2015

Weitere Vertriebsstützpunkte

Polen:
INEE Sp. z o.o.
ul. Rybnicka 1a
44-144 Kuźnia Nieborowska
www.inee.pl
+48 (32) 235 60 96

Juni 2015

Det Tani OPC Server unterstützt nun Rockwell Steuerungen mit Firmware neuer als 20.
Der Steuerungstyp wird automatisch erkannt.

Zusätzliche Diangnoden sind hinzugefügt. Im neuen Topic "System" wird für Siemens S7 und Rockwell Steuerungen der SPS Betriebsmodus gezeigt. Weitere Statistikdaten sind gesendete und empfangene Telegramme, der SPS Name und der Anlagenname und Weitere.

April 2015

Der Tani Opc Server ist um OPC UA (Unified Architecture) erweitert.

Die Konfiguration is gewohnt einfach.

OPC UA kann auch als Gateway zu alten OPC Programmen dienen die nur OPC Classic unterstützen. So kann eine OPC Classic Applikation auf OPC UA Geräte zugreifen, ebenso kann ein OPC UA Programm auf einen existierenden OPC Classic Server zugreifen.

Das erlaubt OPC UA Linux und Android und IOS Programmen Steuerungen und OPC auf Windows Rechnern zu nutzen.